Entrada etiquetada ‘Mandelblüte Mallorca’

Willkommen im Mallorca-Jahr 2022

Wer hat an der Uhr gedreht…? Kaum zu glauben, dass 2021 tatsächlich schon Geschichte ist! Egal, was soll’s, war rückblickend betrachtet eh nicht so doll, oder? Weinen wir ihm also keine Träne nach, sondern freuen uns stattdessen lieber auf das, was kommt: Auf ein wundervolles 2022 mit vielen neuen Mallorca-Highlights hier auf dem Blog!

Und wenn wir schon beim Thema sind, fangen wir doch gleich mal mit dem ersten Highlight des Jahres an: Der Mandelblüte auf Mallorca. 

Mandelblüte – die 5. Jahreszeit

Jetzt im Januar heißt es für die mehr als 4 Millionen Mandelbäume der Insel wieder weiße und rosafarbene Blüten treiben, was das Zeug hält! Tatkräftig unterstützt werden sie dabei von einem ihnen wohlgesonnenen Wettergott, der Mallorca mitten im Winter mal eben einen kleinen Sommer beschert. Worauf sich die Insel bei blitzblankem Himmel, strahlendem Sonnenschein und Toptemperaturen von bis zu 20 Grad nach und nach in einen einzigen wohlriechenden farbenprächtigen Blütenteppich verwandelt. 

Erste Mandelblüten am Ortsrand von Santanyi

Ein wirklich grandioses Schauspiel, das die Natur hier noch bis Mitte März täglich aufführt. Mit Logenplätzen vor allem in der Inselmitte, z. B. bei Llucmajor oder Marratxi, wo sich Mandelbaum an Mandelbaum reiht. Sowie mit weiteren nicht minder schönen Schauplätzen in den Regionen Santanyi im Südosten oder Sóller im Nordwesten der Insel. Glücklich, wer die Mandelblütenpracht der kommenden Wochen direkt vor Ort genießen kann!

Beste Mandeln der Welt

Apropos genießen: Mallorcas Mandeln sind nicht nur Augen-, sondern auch leckerer Gaumenschmaus und gelten als die besten der Welt. Ein Grund mehr, sich in Zukunft noch öfter das ein oder andere inseltypische Mandelprodukt in Form von Kuchen, Eis, Likör & Co. zu gönnen. In diesem Sinne wünsche ich Guten Appetit oder wie die Mallorquiner sagen: ¡Bon Profit!

Die Autorin ist Gründerin und Betreiberin des Inselblogs
VIVA MALLORCA!
Sie lebt in Hamburg und Palma de Mallorca.

14

01 2022

Mallorca, du bist einfach dufte!

Wer kennt das nicht …? Ein bestimmter Duft steigt einem in die Nase und sofort kommen damit verbundene Erinnerungen wieder hoch: an eine Person, an ein besonderes Ereignis oder einen speziellen Ort. Die Reihe der Assoziationen lässt sich endlos fortsetzen… 

Dass Gerüche, stärker als die meisten anderen Sinneseindrücke, Erinnerungen und Gefühle wecken können, kann ich mallorcabezogen gleich an mehreren Beispielen bestätigen: So brauche ich zum Beispiel zu Hause in Hamburg nur einmal kurz an den dezent parfümierten Papier-Taschentüchern einer hier nicht genannten großen spanischen Supermarktkette zu schnuppern, und schwuppdiwupp: Schon bin ich wieder zurück auf der Insel! Krass, oder?

Aufgepasst – so riecht Mallorca

Ähnliche Szenen spielen sich hier auch täglich beim Händewaschen ab, wenn mir dieser einzigartige, würzig-mediterrane Duft meiner aus Mallorca „importierten“ Lieblingsseife in die Nase steigt: Dann befinde ich mich gedanklich nicht mehr im trüben, nasskalten Hamburg, sondern auf meiner kleinen sonnigen Terrasse in Palma – umgeben von Rosmarinbüschen, Lavendelsträuchern, Bougainvillea und dem seit Jahren mit Liebe gehegten Zitronenbäumchen!

Klein, aber oho: die Früchte meines Zitronenbäumchens

Und weil’s so schön ist, setzt sich das mallorquinische Geruchserlebnis am morgendlichen Frühstückstisch gleich fort: mit einem frisch gebrühten „Café R.“ von der Insel und der dazu perfekt passenden aromatischen Orangenmarmelade aus Sóller auf der Schrippe. JAAA – so riecht und schmeckt Mallorca!

Wie heißt es so schön: „Essen und Trinken halten Leib und Seele zusammen“ – Stimmt! Diesem Slogan folgend, sorgen inseltypische Gerüche bei mir natürlich auch in Küche und Keller für echtes Mallorca-Feeling: sei es durch den aromatischen Duft eines typischen Oli de Mallorca oder das Bouquet eines guten Insel-Weins …

Kurz und gut: Danke, Mallorca – du bist einfach dufte!

Die Autorin ist Gründerin und Betreiberin des Inselblogs
VIVA MALLORCA! Sie lebt in Hamburg und Palma de Mallorca.

25

01 2021